< zurück

INTERVENTIONEN

Zwischen:Stücke für Zwischen:Räume
Musiktheater-Miniaturen im Festival Areal WUK

Uraufführungen

Was gibt es reizvolleres im Musiktheater, als die Umsetzung künstlerischer Ideen, die sich nicht in einen Formen-Katalog einordnen lassen (müssen) und sich doch gekonnt verorten? Befreit man dann noch das Musiktheaterstück vom Theaterraum und vom Anspruch abendfüllend zu sein, kann es leicht passieren, dass man als FestivalbesucherIn der MUSIKTHEATERTAGE WIEN 2019 spontan und an einem unerwarteten Festivalort von einer Musiktheater-Intervention überfallen wird. Es poppt auf im Gang, im Foyer, im Hof, im Stiegenhaus, in den Fenstern oder vielleicht sogar auf den Toiletten des WUK's. Es verhält sich zum thematischen Schwerpunkt MYTHOS ZIVILISATION und ist dann bald auch wieder ganz schnell weg.
Nicht jede/r BesucherIn wird es erlebt haben, das eine Stück. Gut, dass es da mehrere dieser Miniatur-Musiktheater an einem Abend zu bestaunen gibt. Das erhöht die Chancen, dass man genau dann zufällig daneben steht, wenn eine dieser wohl präparierten INTERVENTIONEN in seiner Flüchtigkeit anhebt.
 
Studierende von gleich drei Kunstuniversitäten der Stadt Wien entwickeln unter der Leitung von Daniela Kerck, Frieda Schneider,Dominik Grunbuhel und Georg Steker INTERVENTIONEN, die in performativer oder installativer Form den Festival- Charakter der MUSIKTHEATERTAGE WIEN 2019 mitbestimmen.



TEAM
Idee, Konzept: Daniela Kerck, Georg Steker
Projektleitung: Frieda Schneider, Daniela Kerck, Georg Steker, Dominik Grünbühel

Komponistinnen der MUK Privatuniversität Wien: Marius Binder, Oliver Uszynski, Tugba Ucar
Dramaturginnen der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien: Stefanie Prenn, Fani Vovoni, Dominik Grünbühel
SzenographInnen der Akademie der bildenden Künste Wien: 
Sophie Eidenberger, Isabela Voicu

Eine Produktion der Musiktheatertage Wien in Kooperation mit den Universitäten MUK Wien, Musik und Darstellende Kunst Wien, Akademie der bildenden Künste Wien

Stückdauer: Vor und nach den Veranstaltungen in den Theaterräumen
Ort: Festival Areal WUK



Termine

Do, 12.09.2019, 19:00 Uhr
Fr, 13.09.2019, 18:30 Uhr
Sa, 14.09.2019, 18:30 Uhr
Fr, 20.09.2019, 18:00 Uhr
Sa, 21.09.2019, 16:30 Uhr



< zurück