DE EN

TRASCRIZIONE DI UN ERRORE

Transcription Of An Error
Der Angang, für Ernst Marianne Binder

Dieses Musiktheaterstück spielt mit absichtlich gesetzten Fehlern in einer Theateraufführung.  
Sieben Mitwirkende aus verschiedenen Ländern stellen eine Situation her, die der Realität täuschend nahekommt und die mit unseren mentalen Impulsen spielt, allem eine Bedeutung geben zu wollen. In dieser "Erforschung des Jetzt", des Alltäglichen und des gleichermaßen Absurden, entsteht ein unmittelbares und genussvolles Erlebnis zwischen spontanem Lachen und Verunsicherung: "Ist das echt?", bewegt.

Komposition: Alexander Chernyshkov 
Regie: Wolfgang Nägele 
Dramaturgie: Isabelle Kranabetter 
Mit: Alessandro Baticci, Volodia Gorlinsky, Vilma Kutaviciute, Marton Kovacs, Dario Fariello, Stephan Voglsinger, Isabelle Kranabetter, Marina Poleukhina, Alexander Chernyshkov


Das Projekt ist eine internationale Kooperation zwischen den Musiktheatertagen Wien, dem Stanislavsky Electrotheatre Moskau und dem Theater HochX München
Unterstützt durch Norsk Kulturrådet

Uraufführung

Termine & Tickets

Do, 21.06.2018, 20:00 Uhr — Ab 18 Jahre

 Ticket Vorverkaufsstellen

Tickets online | Vorverkauf per App

Fr, 22.06.2018, 20:00 Uhr — Ab 18 Jahre

 Ticket Vorverkaufsstellen

Tickets online | Vorverkauf per App

Sa, 23.06.2018, 20:00 Uhr — Ab 18 Jahre

 Ticket Vorverkaufsstellen

Tickets online | Vorverkauf per App