Artistic Director

Georg Steker ran the artistic administration office at Wiener Schauspielhaus and was production manager at Linz09 - European Capital of Culture, Wiener Festwochen and others. He co-founded and directed the music theatre company progetto semiserio.
www.georgsteker.at

Artistic Director

Thomas Desi is a stage director and author from Vienna. He is founder and artistic director of the ZOON Musiktheater company in Vienna, founder and artistic co-director of Musiktheatertage Wien Festival, and founder of Freie Musiktheater Wien. Desi has appeared at festivals such as Ars Electronica Linz, Earport Mainz, JUTA Düsseldorf, Mousonturm Frankfurt, Teatro Goldoni, Sasch-Hall, Totales Theater Paris, KlangArten, Teatro del Sale (Florence), Lincoln Center, The Cell (New York), Festival Wien Modern, Bregenzer Festspiele, START Salzburg, and the Donau Festi- val in Krems. Desi worked with Michelangelo Pistoletto on the opera Il Tramonto Senza Sole and directed the New York production of Morton Feldman and Samuel Beckett’s opera Neither. He has published articles on contemporary music theatre and, together with Eric Salzman, the book The New Music Theater: Seeing the Voice, Hearing the Body (Oxford University Press). 2005–2009 projects: “Musiktheaterarchäologie” [Music Theatre Archaeology]. 2009–2013 projects: “Zeitgeschichtemusiktheater” [Contemporary History Music Theatre]. Working with authentic documents and texts in search of psychological storytelling is a main aim of his music-theatrical approach. A further focus is on history as a result of the human condition and social relationships. 

www.thomasdesi.com 

photo: Bernhard Schramm

Administration

Sophie Cwikla studied at the prestigious Paris Conservatoire and Sorbonne Humanities at the Music Department. She was in charge for the Archive of the Vienna Philharmonic Orchestra and the exhibition's design at Haus der Musik Vienna, in film production and the international department of a Media agency.

Presse und Social Media

Ulli Koch betreut seit 2017 die Öffentlichkeitsarbeit von WUK performing arts, ist für die Organisation des theaterpädagogischen Vereins Starke Stimmen zuständig und unterstützt 2019 die Musiktheatertage Wien im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit mit den Schwerpunkten Presse und Social Media.

Copyright: Astrid Exner

Technische Produktionsleitung

Stephan Werner gründete 2000 die Theaterplattform für Studierende STUTHE.
2006 übernahm er die Technische Leitung der Wiener Taschenoper.
Von 2011 bis 2013 war er Kommunikationsleiter des Dschungel Wien.
Daneben war er Technischer Leiter und Produktionsleiter für freie Produktionen. Regelmäßig ist er als Mitarbeit der Fernsehregie für Opernübertragungen tätig.
2015 - 2018 war er Festivalleiter von SZENE BUNTE WÄHNE.
2018 und 2019 arbeitet er als Produktionsleitung und Technik der kongolesisch-deutschen Koproduktion „Fluss im Bauch“ auch in der Demokratischen Republik Kongo.
Seit 2018 ist Stephan Werner Technischer Leiter der Musiktheatertage Wien.

 

Projektassistenz

Martina Brunner arbeitet seit mehreren Jahren neben ihrem Studium im Kulturbereich. Vom Kunstverein Wiener Achse, zum Subkultur-Festival Tanz durch den Tag, nach New York zum Austrian Cultural Forum, zur eigenen Initiative eine/n Nachtbürgermeister*in für Wien zu installieren.
2019 setzt sie den Fokus auf Tanz und Musik und unterstützt die Musiktheatertage Wien als Projektassistenz.